Tierisch Stark - Gemeinsam für Mensch und Hund
Tierisch Stark  -  Gemeinsam für Mensch und Hund

Nach über 8-jähriger "Amtszeit" hat Picasso nun zwangsweise seinen verdienten Ruhestand angetreten! Er schafft es zwar immer wieder, uns mit einem treuen Blick davon zu überzeugen, dass er mitfahren möchte, aber "im Dienst" ist er dann nicht mehr! Unzähligen Kindern und Erwachsenen hat er Vertrauen eingeflößt und "hündisch" beigebracht!

Picasso

 

wurde am 20.10.2001 als "Kurt vom Hubertushof" in Ernzen in der Eifel geboren und lebte bis zur 9. Woche in der Wohnung seiner Züchterin, gemeinsam mit seinen 8 Geschwistern, seiner Mutter "Chubbyduff Grace" und seinem Vater "Elliot vom kalten Grund". Nachdem er beschlossen hatte, uns als seine neue Familie zu betrachten, zog er Neujahr 2002 bei uns ein.

Picasso hatte eine umfassende Prägung in seiner Welpenphase erhalten, gewöhnte sich sehr schnell an die neue Umgebung und an sein "Großrudel", das er heute noch liebt.

 

Von klein an wuchs er mit meinen Tageskindern auf, zeigte ein ausgesprochen rücksichtsvolles Verhalten gegenüber allen Kindern und lernte so schnell, dass mein damals siebenjähriger Sohn Daniel mit ihm den Hundeführerschein ablegen konnte.

 

In der einjährigen Ausbildung zum Therapiebegleithund bewies Picasso immer wieder seine Souveränität, er zeigte ein stressfreies, ausgeglichenes Verhalten und meisterte seine Aufgaben oft besser als sein aufgeregtes Frauchen...

 

Picasso und ich arbeiteten bereits über einen längeren Zeitraum mit einem schwerstmehrfachbehinderten Kind. Auch Rollstühlen, Rollatoren und Gehhilfen gegenüber zeigt er sich völlig unbeeindruckt.

 

Im Rahmen eines Projektes erfolgte die Einführung der tiergestützten Pädagogik im Bereich der Kleinkindbetreuung. Heute arbeiten wir regelmäßig mindestens einmal in der Woche in der Krabbelstube Mäusenest e.V. in Zewen, die diese wertvolle Zusatzmaßnahme auf Wunsch der Eltern fest in ihr Konzept aufgenommen hat.

 

Trotz seines schon recht fortgeschrittenen Alters freut sich Picasso auf seine Arbeit und möchte noch gern zu den Kindern.

 

Wissenswertes:

V O R S I C H T - G I F T !

Hunde kauen auf sehr vielen Dingen, die nicht gesund für sie sind, oder sie bekommen aus Unwissenheit Nahrung, die für uns Menschen ungefährlich, für Hunde jedoch teilweise sogar tödlich sein kann!

Unter "Unverträgliches und Giftiges" finden Sie eine Auflistung gefährlicher Inhaltstoffe und Pflanzen.

Eine kostenlose Registrierung bei TASSO e.V.
hilft Ihrem Tier zurück nach Hause !

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2011 Inge Wanken

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.